Der Museumsbesuch

Wir, die Klasse 6b, gingen am 17.5.22 ins Stadtmuseum Rastatt. Im Unterricht hatten wir uns mit der Steinzeit beschäftigt und waren nun besonders neugierig auf die Ausstellung zu diesem Thema. Wir liefen über den Wochenmarkt zum Museum. Nachdem wir ankamen warteten wir noch vor dem Eingang. Herr Schütt führte uns durch das Museum. Er zeigte uns die riesigen Mammut Stoßzähne. Die waren fast so groß wie wir. Außerdem durften wir den Steinbohrer ausprobieren und mit einem Steinzeitmesser Leder schneiden. Danach gingen wir auf den Rückweg und bekamen in der Stadt noch zwei Kugeln Eis. Als Erinnerung machten wir ein Gruppenfoto und liefen zurück in die Schule.